Willkommen bei mossTOOLs
Access-Standardverzeichnis auf aktuell geöffnete Datenbank setzen PDF Drucken E-Mail

Nervt es Sie nicht auch, dass Sie jedes Mal, wenn Sie beispielsweise Daten importieren, Daten exportieren oder auch nur eine Verknüpfung herstellen möchten, vom gleichen Standardverzeichnis aus mit der Suche nach der gewünschten Datei suchen müssen? Uns auch. Und deshalb haben wir mossSetDBFolder entwickelt - eine kleine DLL, die das Standardverzeichnis beim Öffnen einer Datenbank automatisch auf das Verzeichnis der aktuellen Datenbank einstellt.

Weiterlesen...
 
InstantRibbonChanger PDF Drucken E-Mail

Der InstantRibbonChanger hilft Ihnen, das Ribbon Ihrer Lieblingsanwendung - egal, ob Word, Excel, Access oder PowerPoint - dauerhaft anzupassen. Wir zeigen Ihnen ein Beispiel, wie das aussehen kann.

Diese Ribbon-Schaltflächen wurden durch den InstantRibbonChanger erstellt. 

Weiterlesen...
 
AccessVersInfo PDF Drucken E-Mail

In vielen Fällen muss man wissen, mit welcher Access-Version eine Anwendung geöffnet wurde, und auch die bislang aufgespielten Service Packs und Patches können von Bedeutung sein. Dies hilft etwa dann weiter, wenn Ihre Anwendung beim Kunden unerwartete Probleme offenbart, die auf Ihrem Entwicklungsrechner und auch auf Testsystemen nicht auftraten. Nicht jeder Kunde hält sein Office-Paket und auch Access auf dem aktuellen Stand, und das hat manchmal Folgen, wenn etwa ein Fehler auftritt, der gar nicht durch Ihre Software, sondern durch einen ungepatchten Bug in Access auftritt.

Zusammen mit dem Kunden herauszufinden, welchen Versions-, Service Pack- und Patch-Stand seine Access-Installation hat, kann mitunter langwierig sein. Viel schöner wäre es doch, wenn man diese Informationen irgendwo in der Anwendung automatisch bereitstellen könnte.

Weiterlesen...
 
mossSOFT OLConnector PDF Drucken E-Mail

Nerven Sie die Sicherheitsnachfragen von Outlook, wenn Sie aus Access über Automation auf Emails, Kontakte und Aufgaben zugreifen?
Dann hält dieses COM-Addin für Outlook möglicherweise eine Lösung für Sie bereit.

Weiterlesen...
 
Datenblatt-Eigenschaften speichern mit dem DatasheetLayouter PDF Drucken E-Mail

Wenn Sie den Benutzern Ihrer Datenbank höchstmöglichen Komfort bieten möchten, speichern Sie die Einstellungen, die er an der Datenblattansicht in Unterformularen tätigt.

Die Datenblattansicht ist sehr flexibel: Der Benutzer kann die Spaltenbreiten und die Anordnung ändern, er kann Spalten ein- und ausblenden und er kann sogar Spalten fixieren, sodass die linken x Spalten stehen bleiben, während man nach rechts scrollt, um weiter Spalten zu betrachten.

Weiterlesen...
 
PictureChooser PDF Drucken E-Mail

Wer Gefallen daran findet, Schaltflächen unter Access 2007 mit benutzerdefinierten Icons auszustatten, wird dabei möglicherweise ein wenig ausgebremst: Der Assistent zum Einfügen beginnt nämlich immer im gleichen Verzeichnis, und wenn die Icons nicht gerade dort liegen, kann man erst einmal eine Runde durch das Dateisystem navigieren. Abhilfe schafft ein alternativer Assistent namens PictureChooser - aber sehen Sie doch selbst!

Weiterlesen...
 
ShowplanCapturer PDF Drucken E-Mail

 

Wer Probleme mit der Performance seiner Abfragen hat, sollte nichts unversucht lassen, um dem beizukommen. Und wenn man sich auch den Abfrage-Ausführungsplan selbst ansieht, den Access nach der Einstellung entsprechender Registry-Einträge ausspuckt. Ganz leicht geht dies mit dem Showplan Capturer.

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

Sind Ihre Module auch gelegentlich länger als bloß eine Bildschirmseite? Dann ist der ProcBrowser genau das Richtige für Sie: Damit haben Sie alle Deklarationen, Funktionen und Prozeduren des aktuell geöffneten Moduls im Blick und springen per Mausklick zur gewünschten Funktion. Der ProcBrowser kann aber noch viel mehr - was, das erzählen wir Ihnen gern im Detail.

Ansicht Procbrowser

Weiterlesen...